Romantik im Steakhaus

Eine Liebeserklärung für Steak-Liebhaber

Bei einem saftigen Steak schlägt Ihrem Partner und Ihnen das Herz höher? – Laden Sie Ihren Valentin auf ein Essen ein, das einer kulinarischen Liebeserklärung gleichkommt.

Chateaubriand mit exquisiten Beilagen

Zum Valentinstag in Berlin gibt es bei uns eine besondere Hauptspeise zum Teilen. Nur am 13.02. + 14.02.2022 können Sie bei uns irisches Chateaubriand mit getrüffeltem Kartoffelpüree zu Bohnen im Speckmantel und Madeirajus gemeinsam mit Ihrem Partner genießen.

Beste Herkunft garantiert

Das Chateaubriand stammt von grasgefütterten Rindern aus Irland genauer aus dem Städtchen Kildare. Die Rinder haben hier viel Platz auf großen Weiden und werden ganz ohne künstliche Zusatzsstoffe gefüttert. Der Züchter Kildare Heritage Town züchtet Hereford, Angus sowie Limousin Rinder unter besten Haltungsbedingungen. Überzeugen Sie sich selbst von dem einzigartigen Geschmack und der zarten Konsistenz!

Die süße Versuchung danach

Am Valentinstag können Sie in Brechts Steakhaus nicht nur außergewöhnliches Chateaubriand genießen, auch ein Dessert haben sich unsere Köche überlegt, welches Sie dahinschmelzen lässt. Exklusiv am 13.02. und 14.02.2022 gibt es in Brechts Steakhaus ein hausgemachtes Parfait vom weißen Pfirsich an Ananas-Basilikum-Salat. Die Frische Säure der Ananas trifft den zarten Pfirsisch Geschmack und wird von der herben Note des Basilikum abgerundet.

Tisch reservieren

Valentinstag mit Steakhaus-Romantik

Datum
Exklusives Dinner am 13.+14.02.2022

Angebot
Irisches Chateaubriand mit getrüffeltem Kartoffelpüree, Bohnen im Speckmantel und Madeirajus für 2 Personen – 36 € p.P.

Hausgemachtes Pfirsichparfait mit Ananas-Basilikum-Salat

Extras
Romantisch eingedeckte Tische
Stimmungvolle Deko im Restaurant

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Jetzt reservieren